web hit counter
Reiseroute Klassisches Thailand
Location: Ayutthaya, Sukhothai, Chiang Mai und Chiang Rai
Price: 850 EURO

REISEROUTE: KLASSISCHES THAILAND

TOUR-BESCHREIBUNG.

Tag 1: Bangkok – Bang Pa In – Ayuthaya.

Abfahrt nach Bang Pa In, Ankunft und Besichtigung der berühmten Sommerresidenz der königlichen Familie. Nach dem Besuch Abfahrt nach Ayuthaya und Besuch des Tempels Wat Chai Wattanaram, der an den Ufern des Chao Praya Fluss liegt und im 17. Jahrhundert im Khmer-Stil gebaut wurde. Mittagessen in einem örtlichen Restaurant im Laufe der Reise.

Nach dem Mittagessen besuchen wir Sri Samphet, den Tempel des alten Königspalastes, der aus drei riesigen Pagoden besteht, und anschließend dem angrenzenden Wat Mongkhon Bophit, in dem sich eine Statue von Buddha in sitzender Position von gigantischer Größe befindet.

Weiter geht es nach Phitsanuloke, einer Stadt im zentralen Norden des Landes. Ankunft und Unterkunft im Hotel. Möglichkeit einer optionalen Stadtrundfahrt. Übernachtung im Hotel.

Tag 2: Phitsanulok – Sukhothai – Lampang

Frühstück und Abfahrt zum Besuch des Tempels von Wat Mahathat, in dem eine Statue des Buddha Chinnarat steht, einem der am meisten verehrten im Land. Weiter geht es in die nahe gelegene Stadt Sukhothai, wo einst die erste Hauptstadt von Siam lag und Kultur, Sprache und Nation des Ideals der siamesischen Bevölkerung ihren Ursprung haben. Ankunft und Besichtigung des riesigen Historischen Parks, in dem die Ruinen mehrerer Tempel wie dem Wat Mahathat, des Königspalastes Wat Sa Sri und Wat Sri Sawai liegen, der im Königreich Sukhothai existierte und zunächst der Hindu-Anbetung gewidmet hat. Außerhalb der Mauern des Historischen Parks besuchen wir Mondop Sri Chum, in dem eine der majestätischsten und gigantischen Statuen des Buddha mit einer Höhe von 15 Metern steht. Mittagessen gibt es in einem Restaurant im Laufe der Reise und danach geht es weiter nach Lampang. Ankunft und Besuch in Wat Phra in Lampang Luang, dem Tempeldorf und dem wichtigsten Teil der Stadt. Wir fahren weiter nach Norden, um das Territorium des alten Königreichs von Lanna zu betreten. Ankunft in Chiang Mai, der „Rose des Nordens“ mit Hotelunterkunft. Übernachtung.

Tag 3: Chiang Mai

Frühstück und der Beginn der Besuche: Tempel Wat Doi Suthep Phrathat, der Westlern als „Tempel auf dem Hügel“ bekannt ist und auf über 1000 Meter Höhe auf dem Berg mit Blick auf die ganze Stadt erbaut ist. Die Geschichte der Doi Suthep ist an die Legende eines mythischen weißen Elefanten gebunden. Mittagessen gibt es in einem örtlichen Restaurant und dann geht es ins Dorf Bo Sang und San Kampheng, die reich an Farbe und Tradition sind. Hier produzieren lokale Handwerker mit geschickten Händen Tafelsilber, Lackwaren, Keramik, Seide und bunte Papierschirme. Danach Rückkehr zum Hotel mit Abendessen und Übernachtung. Möglichkeit für ‚Kantoke Abendessen‘ (extra) mit traditionellen Tänzen und Kostümen des Nordens.

Tag 4: Mae Sa – Chang Dao – Thaton – Chiang Rai

Frühstück und Abfahrt zur exotischen Provinz Chiang Rai mit einem Halt an der Mae Sa Orchideen Farm im Mae Rim Tal. Am Ende des Besuchs, nach einem Bergpfad, kommen wir an den Platz von Chang Dao, wo es ein Elefantenfeld gibt. Dort sehen wir eine Elefantenshow im Dschungel und haben noch Zeit für eine optionale Tour im Dschungel auf dem Elefanten oder ein unvergessliches Bambus-Rafting auf dem Fluss. Weiter geht es nach Thaton, in der Nähe der burmesischen Grenze, das am Fluss Maekok liegt. Mittagessen gibt es in einem Restaurant am Ufer des Flusses und über den hohen Bergen, die die Stadt dominieren, wo man einen wunderschönen Blick auf Burma und das Tal des Flusses bekommt. Wir sehen auch das Dorf Losh, das dem Schutz und Erhalt der Kultur und Traditionen der Stammesleute des Berge dient und eine kurze kulturelle Darstellung der ethnischen Akha-Gruppen bietet.

Wir stoppen an einigen Stammesdörfern des Berges, wo es einen ethnischen Karen Daeng gibt und besuchen die Stämme der „Langhalsfrauen“

Padong (optionaler Besuch). Ankunft in Chiang Rai und Transfer zum Hotel. Übernachtung.

Tag 5: Goldenes Dreieck – Mae Sai – Chiang Saen – Bangkok

Frühstück und Abfahrt nach Mae Sai, der Stadt, die den höchsten Punkt von Nordthailand markiert, und bekannt für ihren reichen Markt ist, wo Waren aus Burma und China zusammenlaufen. Nach dem Besuch fahren wir zum nahe gelegenen Goldenen Dreieck, das die geographische Grenze zwischen Thailand, Laos und Burma darstellt. Wir besuchen dann die Stammes-Siedlungen, die lokalen Märkte und das berühmte Opiummuseum. Es gibt die Chance, eine Motor-Kreuzfahrt an Bord der typischen lokalen, langen Boote entlang des Mekong Flusses zu einem Dorf im Laotischen Territorium (Sao Don) zu machen, dass auf der gegenüberliegenden Seite des Flusses liegt. Wir stoppen auch an einem Stammesdorf der Yao und pausieren für ein Mittagessen im Laufe der Reise. Weiter geht es dann zum Chiang Rai Flughafentransfer. Flug Einweg Chiang Rai – Bangkok.

5 Tage / 4 Nächte Halbpension (inklusive Frühstück und Mittagessen)

 

  • Diese Tour wird auf privater Basis mit einem deutschsprachigen Reiseleiter durchgeführt.

 

Die Tour beinhaltet:

– lizenzierter deutschsprachiger Reiseleiter

– Privater Transport mit klimatisiertem Minibus

– Alle aufgeführten Aktivitäten

– Mittagessen (nur für 1 Tag bei Sehenswürdigkeiten außerhalb der Stadt)

– Abholung und Abfahrt von Ihrem Hotel

– Eintrittsgebühren

Die Tour beinhaltet nicht:

– Trinkgelder

 

TOURPREISE

ANZAHL DER PERSONEN

ALLE PREISE SIND PRO PERSON UND IN EURO ANGEGEBEN

2-3

PERSONEN

850

EURO

4-6

PERSONEN

780

EURO

MEHR ALS 6 

PERSONEN

690

EURO

1

PERSON

1590

EURO

 

BUCHUNGSFORMULAR

KUNDENNAME (MINDESTENS EINER)*

ANZAHL DER ERWACHSENEN*

ANZAHL DER KINDER

TOURZEITRAUM*

SAGEN SIE UNS, WELCHE TOUR SIE BUCHEN MÖCHTEN,
ODER BITTEN SIE UNS EINFACH UM EINE PERSÖNLICHE BERATUNG*

E-MAIL-ADRESSE*

BESTÄTIGEN SIE IHRE E-MAIL-ADRESSE*

TECHNISCHE DETAILS

Tour-Transport
Wir beschäftigen nur sichere und sorgfältige Fahrer und nutzen modernste und komfortable, klimatisierte Minivans und Busse. Wir bietet Transport abhängig von Ihrer Gruppengröße wie folgt:

1-9 Personen: moderner Minibus mit Klimaanlage für 9 Passagiere oder moderne, komfortable Abholung mit Klimaanlage (nur für Gruppen von 1-4 Personen)

10-13 Personen: moderner Minibus mit Klimaanlage für 13 Passagiere

13+ Personen: Wir bieten entweder mehrere Minibusse oder einen großen Bus für 24, 32 oder 40 Passagiere

Reiseleiter
Eine von der thailändischen Touristikbehörde lizenzierter und Deutsch sprechender Reiseleiter wird Ihnen zur Verfügung gestellt. Wir stellen separate Fahrer zur Verfügung, damit Ihr Reiseleiter nicht das Fahrzeug fahren muss.

Sonderwünsche
Wenn Ihnen diese Route nicht vollständig zusagt, können wir sie gerne Ihren eigenen Interessen und Zeitplänen anpassen. Kontaktieren Sie uns einfach vorher mit Ihren Vorschlägen.

Abholung und Rückfahrt
In all unseren Touren sind Abholung und Rückfahrt zu Ihrem Hotel in der Innenstadt inbegriffen.